Datenlogger

Messtechnik für höchste Ansprüche

Ob Flottentests oder Dauerlauferprobungen – unsere Datenlogger sind weltweit im Dauereinsatz und bieten modernste Messtechnik für Antriebsstrang, Motorkühlung, Klimaanlagen, HVAC und vieles mehr. Die Logger sind extremsten Anforderungen gewachsen, hochgradig zuverlässig und bewähren tagtäglich bei der mobilen Datenerfassung, auch in Hybrid- und E-Fahrzeugen.

Sie möchten Datenlogger miteinander vergleichen?

Treffen Sie Ihre Auswahl! (max. 3)

Treffen Sie ihre Auswahl!

Sie interessieren sich für Zubehör und Extender?

Treffen Sie Ihre Auswahl!

Geräte
Betriebssystem
Prozessor - CPU
Arbeitsspeicher (RAM)
Datenlogger-Software
Speichermedium
Speichertiefe
Spannungsversorgung
Schaltschwellen der Betriebsspannung
Leistungsaufnahme, typisch
Arbeitstemperaturbereich
Lagertemperaturbereich
IP-Schutzart
Relative Luftfeuchtigkeit
Abmessungen
Gewicht
Softwarefunktion
Konfigurations-Software
No Message Lost (NML)
Wake on CAN (WoC)
Wake on LIN (WoL)
Wake on FlexRay (WoFR)
Wake on SMS (WoSMS)
Wake on Real Time (WoRTC)
Scriptausführung
Formeln, Klassierung, Trigger
Speicherdaten-Formate
Schnittstellen
Ethernet-Schnittstelle zum PC
USB 2.0-Schnittstellen
USB 3.0-Schnittstellen
Lemo-Stecker, 9-polig für M-CAN-Module
CAN HS (ISO 11898-2)
CAN LS (Low-Speed)
CAN FD
LIN (1.3 & 2.0)
ETH (100 Mbit)
ETH (1 GigETH)
FlexRay
Digital Ein-/Ausgänge
COM (Seriell RS232)
Mikrofon-Eingang / Audio-Ausgabe
Fahrer-Anzeigesystem
Bestückungsoption 1
Bestückungsoption 2
Bestückungsoption 3
Bestückungsoption 4
Bestückungsoption 5
Extender (Erweiterungseinheiten)
Protokolle
CCP / XCP on CAN
J1939
GM-LAN
OBD
WWH-OBD
KWP on CAN
UDS / ODX / PDX
XCP on ETH
FlexRay / XCP on FlexRay
MOST (25 / 150)
openABK
SOME IP
FlexRay-Traffic
CAN-Traffic
LIN-Traffic
CAN-senden
Drahtlos Kommunikation
GNSS (Global Navigation Satellite System)
Gyrosensor
WiFi
Modem
VPN-Tunnel
IPEcloud / FTP-Server
Video
IP-Kamera (Real Time Streaming Protocol)
USB Video Class (UVC)

IPElog2

Skalierbarer Datenlogger für die Flottenerprobung

  • Eingänge kombinierbar bis 16 CAN, 6 LIN, 2 ETH
  • 4 umschaltbare Eingänge für Highspeed-/Lowspeed-CAN
  • Quickstart, No Message Lost (NML), Wake on CAN/LIN
  • cFast-Speichermedium bis 64 GB
  • Integriertes 3G-Modem, WiFi und GPS-Empfänger
  • Fahrerdisplay über IPEmotion Android App
  • Galvanische Trennung von CAN, LIN, ETH, DIG I/O
  • Entwickelt für Anwendungen in rauen Umgebungen
  • Softwareintegration mit XCP on ETH / A2L-Beschreibung

Mehr erfahren

Geräte
Betriebssystem
RTOS 32 (32 bit)
Prozessor
Intel ATOM E3805
Arbeitsspeicher (RAM)
2 GB
Datenlogger-Software
TESTdrive
Speichermedium
cFast
Speichertiefe
8/ 16/ 32/ 64 GB
Spannungsversorgung
9 … 36 VDC
Schaltschwellen der Betriebsspannung
Ein 9 ±0.3 VDC / Aus 9 ±0.3 VDC
Leistungsaufnahme, typisch
10.0 W
Arbeitstemperaturbereich
-40 … 85 °C (-40 … 185 °F)
Lagertemperaturbereich
-45 … 90 °C (-49 … 194 °F)
IP-Schutzart
IP 54 (ISO 20653 - 2013)
Relative Luftfeuchtigkeit
5 ... 95 %
Abmessungen
B206 mm x H73 mm x T166 mm (8.13 in x 2.87 in x 6.56 in)
Gewicht
1750 g (3.86 lb)
Softwarefunktion
Konfigurations-Software
IPEmotion
No Message Lost (NML)
Ja
Wake on CAN (WoC)
Ja
Wake on LIN (WoL)
Ja
Wake on FlexRay (WoFR)
 
Wake on SMS (WoSMS)
Ja
Wake on Real Time (WoRTC)
Ja
Scriptausführung
 
Formeln, Klassierung, Trigger
Ja
Speicherdaten-Formate
DAT, BIN, AVI, WAV, MDF4.1
Schnittstellen
Ethernet-Schnittstelle zum PC
1 GbE
USB 2.0-Schnittstellen
2
USB 3.0-Schnittstellen
 
Lemo-Stecker, 9-polig für M-CAN-Module
1
CAN HS (ISO 11898-2)
Ja
CAN LS (Low-Speed)
Ja
CAN FD
via CAN FD Satellite
LIN (1.3 & 2.0)
1 … 6
ETH (100 Mbit)
1
ETH (1 GigETH)
1
FlexRay
1 (mit Extender)
Digital Ein-/Ausgänge
4/4
COM (Seriell RS232)
1
Mikrofon-Eingang / Audio-Ausgabe
1
Fahrer-Anzeigesystem
IPEmotion App / openABK
Bestückungsoption 1
10 CAN + 6 LIN + 2 ETH
Bestückungsoption 2
16 CAN + 2 ETH
Bestückungsoption 3
 
Bestückungsoption 4
 
Bestückungsoption 5
 
Extender (Erweiterungseinheiten)
FlexRay Extender
Protokolle
CCP / XCP on CAN
Ja
J1939
Ja
GM-LAN
Ja
OBD
Ja
WWH-OBD
Ja
KWP on CAN
Ja
UDS / ODX / PDX
Ja
XCP on ETH
Ja
FlexRay / XCP on FlexRay
Ja
MOST (25 / 150)
 
openABK
Ja
SOME IP
 
FlexRay-Traffic
 
CAN-Traffic
Ja
LIN-Traffic
Ja
CAN-senden
Ja
Drahtlos Kommunikation
GNSS (Global Navigation Satellite System)
20 Hz (GPS)
Gyrosensor
100 Hz
WiFi
2.4 GHz / 5 GHz (WiFi 802.11 a/b/g/n/ac)
Modem
3G (UMTS / HSDPA)
VPN-Tunnel
 
IPEcloud / FTP-Server
Ja
Video
IP-Kamera (Real Time Streaming Protocol)
 
USB Video Class (UVC)
Logitech / ELP / Misumi
Zubehör
Systemkabel
Systemkabel
Systemkabel
Systemkabel
Systemkabel
Systemkabel
Eingangskabel
Eingangskabel
Eingangskabel
Eingangskabel
Eingangskabel
Eingangskabel
Antenne
Antenne
Antenne
Antenne

IPElog

Datenlogger für die Flottenerprobung

  • 12 CAN- und 2 Ethernet-Eingänge
  • SSD-Speichermedium bis 128 GB
  • Integriertes 3G-Modem, WiFi und GPS-Empfänger
  • Fahrerdisplay über IPEmotion Android App
  • Quickstart, No Message Lost (NML), Wake on CAN (WoC)
  • Galvanische Trennung von CAN, ETH, DIG I/O
  • Entwickelt für Anwendungen in rauen Umgebungen
  • Softwareintegration mit XCP on ETH / A2L-Beschreibung
  • Konfiguration über LAN-Schnittstelle mit IPEmotion

Mehr erfahren

Geräte
Betriebssystem
RTOS 32 (32 bit)
Prozessor
Intel ATOM E3805
Arbeitsspeicher (RAM)
2 GB
Datenlogger-Software
TESTdrive
Speichermedium
SSD
Speichertiefe
8/ 16/ 32/ 64/ 128 GB
Spannungsversorgung
9 … 36 VDC
Schaltschwellen der Betriebsspannung
Ein 9 ±0.3 VDC / Aus 9 ±0.3 VDC
Leistungsaufnahme, typisch
12.0 W
Arbeitstemperaturbereich
-40 … 85 °C (-40 … 185 °F)
Lagertemperaturbereich
-45 … 90 °C (-49 … 194 °F)
IP-Schutzart
IP 54 (ISO 20653 - 2013)
Relative Luftfeuchtigkeit
5 ... 95 %
Abmessungen
B206 mm x H73 mm x T166 mm (8.13 in x 2.87 in x 6.56 in)
Gewicht
1890 g (4.167 lb)
Softwarefunktion
Konfigurations-Software
IPEmotion
No Message Lost (NML)
Ja
Wake on CAN (WoC)
Ja
Wake on LIN (WoL)
 
Wake on FlexRay (WoFR)
 
Wake on SMS (WoSMS)
Ja
Wake on Real Time (WoRTC)
Ja
Scriptausführung
 
Formeln, Klassierung, Trigger
Ja
Speicherdaten-Formate
DAT, BIN, AVI, WAV, MDF4.1
Schnittstellen
Ethernet-Schnittstelle zum PC
100 Mbit
USB 2.0-Schnittstellen
2
USB 3.0-Schnittstellen
 
Lemo-Stecker, 9-polig für M-CAN-Module
1
CAN HS (ISO 11898-2)
Ja
CAN LS (Low-Speed)
 
CAN FD
 
LIN (1.3 & 2.0)
 
ETH (100 Mbit)
2
ETH (1 GigETH)
 
FlexRay
1 (mit Extender)
Digital Ein-/Ausgänge
4/4
COM (Seriell RS232)
 
Mikrofon-Eingang / Audio-Ausgabe
 
Fahrer-Anzeigesystem
IPEmotion App / openABK
Bestückungsoption 1
12 CAN + 2 ETH
Bestückungsoption 2
 
Bestückungsoption 3
 
Bestückungsoption 4
 
Bestückungsoption 5
 
Extender (Erweiterungseinheiten)
FlexRay Extender
Protokolle
CCP / XCP on CAN
Ja
J1939
Ja
GM-LAN
Ja
OBD
Ja
WWH-OBD
Ja
KWP on CAN
Ja
UDS / ODX / PDX
Ja
XCP on ETH
Ja
FlexRay / XCP on FlexRay
Ja
MOST (25 / 150)
 
openABK
Ja
SOME IP
 
FlexRay-Traffic
 
CAN-Traffic
Ja
LIN-Traffic
 
CAN-senden
Ja
Drahtlos Kommunikation
GNSS (Global Navigation Satellite System)
1 Hz (GPS)
Gyrosensor
 
WiFi
2.4 GHz (WiFi 802.11 b/g)
Modem
3G (UMTS)
VPN-Tunnel
 
IPEcloud / FTP-Server
Ja
Video
IP-Kamera (Real Time Streaming Protocol)
 
USB Video Class (UVC)
Logitech / ELP / Misumi
Zubehör
Systemkabel
Systemkabel
Systemkabel
Systemkabel
Systemkabel
Eingangskabel
Eingangskabel
Eingangskabel
Eingangskabel
Eingangskabel
Eingangskabel
Antenne
Antenne
Antenne
Antenne

FLEETlog2

Kompakter Datenlogger für die Flottenerprobung

  • 4 Highspeed CAN-Schnittstellen
  • CompactFlash (CF)-Speichermedium bis 64 GB
  • Integriertes 3G-Modem, WiFi und GPS-Empfänger
  • Fahrerdisplay über IPEmotion Android App
  • Quickstart, Wake on CAN (WoC)
  • Galvanische Trennung der CAN-Eingänge
  • Entwickelt für Anwendungen in rauen Umgebungen
  • Konfiguration über LAN-Schnittstelle mit IPEmotion
  • Softwareintegration mit XCP on ETH / A2L-Beschreibung

Mehr erfahren

Geräte
Betriebssystem
RTOS 32 (32 bit)
Prozessor
LX800
Arbeitsspeicher (RAM)
256 MB
Datenlogger-Software
TESTdrive
Speichermedium
CF
Speichertiefe
8/ 16/ 32 GB
Spannungsversorgung
9 … 36 VDC
Schaltschwellen der Betriebsspannung
Ein 9 ±0.3 VDC / Aus 9 ±0.3 VDC
Leistungsaufnahme, typisch
7.5 W
Arbeitstemperaturbereich
-40 … 85 °C (-40 … 185 °F)
Lagertemperaturbereich
-40 … 85 °C (-40 … 185 °F)
IP-Schutzart
IP 54 (ISO 20653 - 2013)
Relative Luftfeuchtigkeit
5 ... 95 %
Abmessungen
B140 mm x H40 mm x T185 mm (5.51 in x 1.57 in x 7.28 in)
Gewicht
1020 g (2.25 lb)
Softwarefunktion
Konfigurations-Software
IPEmotion
No Message Lost (NML)
 
Wake on CAN (WoC)
Ja
Wake on LIN (WoL)
 
Wake on FlexRay (WoFR)
 
Wake on SMS (WoSMS)
 
Wake on Real Time (WoRTC)
 
Scriptausführung
 
Formeln, Klassierung, Trigger
Ja
Speicherdaten-Formate
DAT, BIN, AVI, WAV, MDF4.1
Schnittstellen
Ethernet-Schnittstelle zum PC
100 Mbit
USB 2.0-Schnittstellen
2
USB 3.0-Schnittstellen
 
Lemo-Stecker, 9-polig für M-CAN-Module
1
CAN HS (ISO 11898-2)
Ja
CAN LS (Low-Speed)
 
CAN FD
 
LIN (1.3 & 2.0)
 
ETH (100 Mbit)
 
ETH (1 GigETH)
 
FlexRay
 
Digital Ein-/Ausgänge
2/2
COM (Seriell RS232)
 
Mikrofon-Eingang / Audio-Ausgabe
 
Fahrer-Anzeigesystem
IPEmotion App
Bestückungsoption 1
4 CAN
Bestückungsoption 2
 
Bestückungsoption 3
 
Bestückungsoption 4
 
Bestückungsoption 5
 
Extender (Erweiterungseinheiten)
 
Protokolle
CCP / XCP on CAN
Ja
J1939
Ja
GM-LAN
Ja
OBD
Ja
WWH-OBD
Ja
KWP on CAN
Ja
UDS / ODX / PDX
Ja
XCP on ETH
Ja
FlexRay / XCP on FlexRay
 
MOST (25 / 150)
 
openABK
Ja
SOME IP
 
FlexRay-Traffic
 
CAN-Traffic
Ja
LIN-Traffic
 
CAN-senden
Ja
Drahtlos Kommunikation
GNSS (Global Navigation Satellite System)
1 Hz (GPS)
Gyrosensor
 
WiFi
2.4 GHz (WiFi 802.11 b/g)
Modem
3G (UMTS)
VPN-Tunnel
 
IPEcloud / FTP-Server
Ja
Video
IP-Kamera (Real Time Streaming Protocol)
 
USB Video Class (UVC)
Logitech / ELP / Misumi
Zubehör
Systemkabel
Systemkabel
Systemkabel
Systemkabel
Systemkabel
Eingangskabel
Eingangskabel
Eingangskabel
Eingangskabel
Eingangskabel
Eingangskabel
Antenne
Antenne
Antenne
Antenne

IPEhub2

Kombinierter 2-CAN-Traffic-Logger und WiFi-CAN-Karte

  • 2-Kanal CAN-Karte mit WiFi- & ETH Schnittstelle
  • SD-Speichermedium bis 8 GB
  • Fahrerdisplay über IPEmotion Android App
  • Galvanische Trennung der CAN-Eingänge
  • Entwickelt für Anwendungen in rauen Umgebungen
  • Konfiguration über LAN-Schnittstelle mit IPEmotion
  • Web-Interface zur Gerätekonfiguration: SSID, PW, Uhrzeit, …
  • Verschlüsselte Datenübertragung WPA2
  • WPS-Taster zur Einrichtung der WiFi Verbindung

Mehr erfahren

Geräte
Betriebssystem
Linux (32 bit)
Prozessor
Arm
Arbeitsspeicher (RAM)
256 MB
Datenlogger-Software
IPEhub
Speichermedium
SD
Speichertiefe
1 / 2 / 4 / 8 GB
Spannungsversorgung
9 … 36 VDC
Schaltschwellen der Betriebsspannung
Ein 9 ±0.3 VDC / Aus 6 ±0.3 VDC
Leistungsaufnahme, typisch
4.0 W
Arbeitstemperaturbereich
-40 … 85 °C (-40 … 185 °F)
Lagertemperaturbereich
-45 … 95 °C (-49 … 203 °F)
IP-Schutzart
IP 54 (ISO 20653 - 2013)
Relative Luftfeuchtigkeit
5 ... 95 %
Abmessungen
B106 mm x H43 mm x T62 mm (4.17 in x 1.69 in x 2.44 in)
Gewicht
360 g (0.79 lb)
Softwarefunktion
Konfigurations-Software
IPEmotion
No Message Lost (NML)
 
Wake on CAN (WoC)
 
Wake on LIN (WoL)
 
Wake on FlexRay (WoFR)
 
Wake on SMS (WoSMS)
 
Wake on Real Time (WoRTC)
 
Scriptausführung
 
Formeln, Klassierung, Trigger
 
Speicherdaten-Formate
HRD
Schnittstellen
Ethernet-Schnittstelle zum PC
100 Mbit
USB 2.0-Schnittstellen
 
USB 3.0-Schnittstellen
 
Lemo-Stecker, 9-polig für M-CAN-Module
1
CAN HS (ISO 11898-2)
Ja
CAN LS (Low-Speed)
 
CAN FD
 
LIN (1.3 & 2.0)
 
ETH (100 Mbit)
 
ETH (1 GigETH)
 
FlexRay
 
Digital Ein-/Ausgänge
 
COM (Seriell RS232)
 
Mikrofon-Eingang / Audio-Ausgabe
 
Fahrer-Anzeigesystem
IPEmotion App
Bestückungsoption 1
2 CAN
Bestückungsoption 2
 
Bestückungsoption 3
 
Bestückungsoption 4
 
Bestückungsoption 5
 
Extender (Erweiterungseinheiten)
 
Protokolle
CCP / XCP on CAN
 
J1939
 
GM-LAN
 
OBD
 
WWH-OBD
 
KWP on CAN
 
UDS / ODX / PDX
 
XCP on ETH
 
FlexRay / XCP on FlexRay
 
MOST (25 / 150)
 
openABK
 
SOME IP
 
FlexRay-Traffic
 
CAN-Traffic
Ja
LIN-Traffic
 
CAN-senden
Ja
Drahtlos Kommunikation
GNSS (Global Navigation Satellite System)
 
Gyrosensor
 
WiFi
2.4 GHz (WiFi 802.11 (b/g)
Modem
 
VPN-Tunnel
 
IPEcloud / FTP-Server
 
Video
IP-Kamera (Real Time Streaming Protocol)
 
USB Video Class (UVC)
 
Zubehör
Systemkabel
Systemkabel
Systemkabel
Systemkabel
Eingangskabel
Antenne
Antenne

µCROS 1.1

Kompakter Datenlogger für die Flottenerprobung

  • 4 Highspeed CAN-Schnittstellen
  • Wake on CAN (WoC)
  • Quickstart, No Message Lost (NML), Wake on CAN (WoC)
  • Integriertes 3G-Modem, WiFi und GPS-Empfänger
  • Entwickelt für Anwendungen in rauen Umgebungen
  • Konfiguration mit Phoenix Software & Web Interface