IPEpower

Hochvoltversorgungseinheit für EKMV

IPEpower

Die IPEpower ist eine Hochvoltversorgungseinheit, welche zur Versorgung von elektrischen Kältemittelverdichtern (eKMV) aus dem Automotive-Umfeld entwickelt wurde. Weiterhin gibt es DC-seitig Lastschütze sowie eine Entladeschaltung mit Entladewiderstand. Zur Isolationsüberwachung ist ein Isolationswächter der Firma Bender für die Hochvolt-Spannungslagen integriert. Neben den Sicherheitsrelais der Firma Pilz ist auch ein Not-Halt-Taster vorgesehen. Es besteht die Möglichkeit die Einheit mit einem weiteren, externen Not-Halt-Taster zu versehen.

Jetzt anfragen

Persönliche Beratung

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt oder einer speziellen Anwendung? Unsere Experten beraten Sie gerne persönlich und unverbindlich.


+49 7221 9922 0

Das könnte Sie auch interessieren

IPEmotion

IPEmotion Software. Hersteller­unab­hängige Mess­daten­erfassung.

IPEtec

Prüfstände für Kälte­technik und Thermo­dynamik.

IPEengineering

Individuelle Lösungen für die Fahr­zeug­entwicklung.