IPEconnect - Datenlogger-Display mit IPEmotion App

Applikationsbeschreibung

In diesem Fall stellt der IPEhub2 über die USB-Verbindung zum Datenlogger einen Access-Point zur Verfügung, zu dem sich das Android-Display verbindet. Die Anzeige-Konfiguration für App und Fahrer wird zusammen mit der Messaufgabe für den Datenlogger eingerichtet. Sobald sich das Tablet mit dem WiFi-Netz des IPEhub2 verbindet, wird die Anzeigekonfiguration importiert und die Messdatenazeige automatisch gestartet. Eine unkomplizierte Verwendung über das Fahrzeugnavigationsdisplay ist ebenfalls möglich, wenn die Headunit im Fahrzeug MirrorLink unterstützt. In diesem Fall wäre die Anbringung einer Tablethalterung nicht mehr nötig.