Jungheinrich nutzt IPETRONIK Messtechnik

IPETRONIK unterstützt Jungheinrich bei der Messung von Temperatur- und Steuergerätedaten seiner elektrisch betriebenen Flurförderfahrzeuge.

Das Unternehmen setzt im Produktsegment der Flurförderfahrzeuge auf die neueste Antriebs- und Batterietechnik, was den Bau kompakter Flurförderfahrzeuge begünstigt. Diesen reduzierten Platzverhältnissen passt sich die IPETRONIK Messtechnik an, die schnell, flexibel und unkompliziert unter die Schutzabdeckungen des Versuchsträgers verbaut wird.

Für die praxisnahe Erprobung von Temperatur- und Steuergerätedaten setzt Jungheinrich ein Mess- und Datenlogger-Gesamtsystem ein. Es besteht aus dem neuen, kompakten Temperaturmessmodul M-TDC 8 mit entsprechendem Equipment und dem passendem Datenlogger IPEhub2. Zur Messdatenerfassung wird die Software IPEmotion verwendet wie auch die dazugehörige App, die zur Online-Visualisierung zum Einsatz kommt.

Das Anwendungsbeispiel finden Sie hier.

Für weitere Fragen steht Ihnen unser Vertriebs-Team gerne zur Verfügung.
Telefon +49 7221 9922 222
E-Mail sales@ipetronik.com

Zurück