Die IPEmotion App als Display im Fahrzeug für den IPElog2

Applikationsbeschreibung

Die IPEmotion App als Displaysystem im Fahrzeug wird am IPElog2 über den neuen parallelen WiFi-Accesspoint- & Infrastruktur-Modus realisiert. Durch den Parallelbetrieb wird ein Accesspoint für das Tablet bereitgestellt und über den Infrastrukturmodus können Messdaten zur IPEcloud oder einen kundeneigenen FTP-Server übertragen werden. Mit IPEmotion als Mess- und Konfigurationssoftware wird sowohl die Konfiguration der App als Fahreranzeige als auch die Messaufgabe für den Datenlogger eingerichtet. Bei jeder Verbindung des Tablets mit dem WiFi-Netz des Datenloggers wird automatisch die Anzeigekonfiguration importiert und aktualisiert. Sofern die Headunit des Fahrzeugs MirrorLink unterstützt, ist es auch möglich, die Visualisierung auf dem integrierten Displaysystem des Fahrzeugs darzustellen.