Mx-SENS2 4

4 schnelle Analog-Messeingänge je bis 100 kHz

Mx-SENS2 4

4 schnelle Analog-Messeingänge je bis 100 kHz
  • Betriebsmodi: SENS, mA, IEPE je Eingang wählbar
  • 4 duale Sensorversorgungen (bis ±15 V, bis zu ±60 mA)
  • Offset-Abgleichfunktionen
  • TEDS Klasse-2 Unterstützung
  • Messdatenausgabe über XCP on Ethernet oder CAN
  • Für den direkten Einbau in den Motorraum konstruiert
  • Werkzeuglose Verbindungstechnik
  • Kompakte und robuste Geräte für extreme Anforderungen

Jetzt anfragen Datenblatt

Technische Daten

Genauigkeit bei Umgebungstemperatur 25 °C 0.06 % vom gewählten Messbereich
Kanal-Abtastraten 1/ 2/ 5/ 10/ 20/ 50/ 100/ 200/ 500 Hz, 1/ 2/ 5/ 10/ 20/ 50/ 100 kHz (CAN bis zu 2 kHz)
Sensor-Speisespannung Bipolar ±2.5/ ±5/ ±7.5/ ±8/ ±10/ ±12.5/ ±15V
Eingänge 4
Arbeits­temperatur­bereich -40 … 105 °C (-40 … 221 °F)
IP-Schutzart IP 67 (ISO 20653 - 2013)

Die vollständigen technischen Daten finden Sie im Datenblatt.

Persönliche Beratung

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt oder einer speziellen Anwendung? Unsere Experten beraten Sie gerne persönlich und unverbindlich.


+49 7221 9922 0

Das könnte Sie auch interessieren

IPEmotion

IPEmotion Software. Hersteller­unab­hängige Mess­daten­erfassung.

IPEtec

Prüfstände für Kälte­technik und Thermo­dynamik.

IPEengineering

Individuelle Lösungen für die Fahr­zeug­entwicklung.