M-UPS

Intelligente USV-Stromversorgung für Datenlogger

M-UPS

Intelligente USV-Stromversorgung für Datenlogger
  • USV-Stromversorgung für Datenlogger
  • Puffert Spannungseinbrüche ab, bspw. bei Zündvorgängen
  • Automatische Ladung des wechselbaren Akkus
  • Automatischer Wechsel von Netz- auf Akku Betrieb
  • Remote-Funktionen für Logger Ein-/Ausschaltsteuerung
  • 3 Status-LEDs zur Anzeige des Betriebszustandes

Jetzt anfragen Datenblatt Zur Merkliste hinzufügen

Technische Daten

Spannungsversorgung 6 … 36 VDC
Arbeits­temperatur­bereich -40 … 75 °C (-40 … 167 °F)
IP-Schutzart IP 54 (ISO 20653 - 2013)

M-UPS – Technische Daten

Als PDF herunterladen

Gerät
Spannungsversorgung 6 … 36 VDC
Leistungsaufnahme, typisch 100 W
Arbeitstemperaturbereich -40 … 75 °C (-40 … 167 °F)
Lagertemperaturbereich -40 … 75 °C (-40 … 167 °F)
IP-Schutzart IP 54 (ISO 20653 - 2013)
Relative Luftfeuchtigkeit 5 ... 95 %
Abmessungen B135 mm x H103 mm x T120 mm ( 5.31 in x 4.06 in x 4.72 in)
Gewicht 2250 g (4.96 lb)
Gehäusematerial Aluminium
Ruhestrom / Betriebsstrom < 1 mA / < 100 mA (Ausgang unbelastet)
Eingänge
Performanceindex
Datenübertragung
Zubehör
Systemkabel 600-359 SIM-CAN/PWR Term. Kabel SUB D/S, Büschel, 620-647 M-UPS PWR-OUT Kabel Logger, 600-804 MIP-REMOTE Kabel offen, 600-855 SIM-PWR Kabel Büschel, 620-560 M-CAN Kabel, 600-851 SIM-CAN Kabel SUB D Term., 600-808 MIP-POWER-IN Kabel Büschel

Persönliche Beratung

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt oder einer speziellen Anwendung? Unsere Experten beraten Sie gerne persönlich und unverbindlich.


+49 7221 9922 0

Das könnte Sie auch interessieren

Software + Digitalisierung

IPEmotion RT - Datenlogger-Software

Produkte und Services

Engineering

Produkte und Services

Services + Wartung

Das könnte Sie auch interessieren

IPEmotion

IPEmotion Software. Hersteller­unab­hängige Mess­daten­erfassung.

IPEtec

Prüfstände für Kälte­technik und Thermo­dynamik.

IPEengineering

Individuelle Lösungen für die Fahr­zeug­entwicklung.