caetec-mood-gb-ipetronik-gmbh-und-co-kg

Datenlogger - modular und zukunftssicher

Spezialisiert auf hochkanalige Bordnetz-Architekturen

CAETEC ist ein auf Fahrzeug-Messtechnik spezialisiertes Unternehmen, dessen Kernprodukte modulare Messgeräte für Fahrzeuganwendungen wie Flottenüberwachung, Bus-, Traffic- und Video-Analyse sowie die Validierung von Fahrerassistenzsystemen sind.
Unsere Datenlogger kommen vornehmlich im Rahmen der Fahrzeugflottenerprobung zum Einsatz – darum unterstützen die Geräte wie der ARCOS 1.5, μCROS XL oder μCROS neue, hochkanalige Bus- und Bordnetz-Architekturen, die unter anderem auf der Technologie von MOST, Automotive Ethernet, FlexRay und CAN FD basieren.

 

Unseren Kunden bieten wir innovative und zukunftssichere Lösungen, die für alle Messaufgaben optimal gerüstet sind. Je nach Applikation bzw. erforderlicher Anzahl der Messeingänge kann der Kunde aus einem breiten Portfolio schöpfen, um den für seine Anforderung abgestimmten Logger zu wählen. Die Logger-Systeme decken ein großes Anwendungsspektrum ab: Ob modulare Datenlogger mit großkanaligen Buseingängen oder kompakte Varianten mit wenigen Messeingängen – dank der Kanalvielfalt sowie Ausstattung mit modernster Messtechnologie erfüllen unsere Logger jede denkbare Messaufgabe. Wir produzieren unsere Hardware in Deutschland. Montage und Kalibrierung finden an unserem Standort in Olching statt, was für unsere Kunden eine hohe Fertigungstiefe, kurze Lieferzeiten und nicht zuletzt eine hohe Qualität bedeutet. Denn neben dem Faktor „Made in Germany“ setzen wir auch auf agile Entwicklungsmethoden sowie aktive Kundennähe. All das trägt zu effizienten und zeitgemäßen Lösungen bei.

  • Leistungsstarke Datenlogger-Systeme
  • Optimiert für weltweite Flottenerprobungen
  • Einsatz neuester Technologien
  • Individuelles Modulbaukasten-Prinzip