PlugIn-Entwicklung

PlugIn EntwicklungSignalausgabe auf Display

PlugIn-Entwicklung

Wenn Sie Ihr eigenes PlugIn entwickeln möchten, stellt Ihnen IPETRONIK das IPEmotion SDK (Software Development Kit) kostenlos zum Download bereit. Das SDK ist ein Komplettpaket, mit dem sich jeder Entwickler ein PlugIn zur Einbindung seiner Messsysteme schreiben kann. Es beinhaltet den IPEmotion PlugIn Designer, umfangreiche Dokumentationen und ein Beispielprojekt inklusive Source Code.

Durch das PlugIn-Konzept von IPEmotion ist die Schnittstelle zur Integration von beliebiger Messhardware oder Bussystemen/Protokollen offengelegt.

Es stehen bereits viele verschiedene PlugIns zur Verfügung. Alle verfügbaren PlugIns finden Sie auf unserer PlugIn-Übersicht.

Was ist ein PlugIn?

Ein PlugIn ist die Schnittstelle zwischen einer spezifischen Hardware und der Software IPEmotion. Über diese Schnittstelle lässt sich eine Hersteller-API (Application Programming Interface) an IPEmotion adaptieren. Das PlugIn bietet sowohl eine Schnittstelle zur Konfiguration der Hardware als auch eine Schnittstelle zur Messung und Steuerung der Hardware.

Für die Konfiguration der anzuschließenden Hardware steht ein komfortabler PlugIn-Designer zur Verfügung, mit dem sich die notwendigen Einstellungen graphisch einrichten lassen.
Der Designer erstellt ein VisualStudio-Projekt mit einem C#-Framework für die Konfiguration und einem C++-Framework für die Messung. Die PlugIn-Schnittstelle ist offengelegt und frei verfügbar. Bei der GUI - (Graphical User Interface) Entwicklung eines PlugIns steht Ihnen dieser Styleguide zur Verfügung.

Für jedes PlugIn kann der Herausgeber bei IPETRONIK einen Manufacturer Code beantragen. Der Code ist notwendig, um sicher zu stellen, dass jedes PlugIn eine eindeutige Kennung hat.

PlugIn-Lizenzierung

IPETRONIK bietet für PlugIn-Partner auch ein Lizenzierungsverfahren an. Wenn Sie die Verbreitung Ihres PlugIns über separate Lizenzschlüssel kontrollieren oder es verkaufen möchten, können Sie über das myIPE Lizenzportal Ihre Lizenzen verwalten. Weitere Informationen erhalten Sie von unserem Support.

Neben vielen anderen haben folgende Unternehmen bereits IPEmotion PlugIns entwickelt:

  • Goldammer
  • Technikmedia
  • Gantner Instruments
  • Greisinger

Kontakte zu den Entwicklern können wir bei Bedarf für Sie herstellen.

SDK-Komponenten

Alle Komponenten des Software Development Kit stehen einzeln zum Download zur Verfügung.

So erreichen Sie uns

Bei allen Fragen rund um PlugIn-Entwicklung wenden Sie sich bitte an:

Telefon: 07221 / 99 22 333
E-Mail: support[at]ipetronik[dot]com

Additional Information